Lerncoaching im Studium

Lernprobleme? Organisationsprobleme im Studium?

prev next

Lerncoaching im Studium

Lernprobleme? Fehlende Motivation?

  • Lernen mit Freude!
  • Bessere Noten - leichter Lernen!
  • Mehr Zeit durch richtiges Lernen!

Variante 1: Premium-Coaching-Programm - Dauer: 7 Wochen

Variante 2: Intensiv-Coaching-Programm - Dauer: 3 Wochen


Hast du Lernprobleme im Studium? Ich biete dir ein Online-Coaching-Programm an!

Kommt es dir bekannt vor?

  • Du möchtest richtig lernen, um dein Studium erfolgreich zu absolvieren?
  • Du fragst dich, welche Lernmethoden für dich ideal sind, um schnell und erfolgreich dein Studium zu absolvieren?
  • Du möchtest dein Wissen schnell und effektiv erwerben.
  • Du möchtest organisiert durch dein Studium gehen.
  • Du möchtest sorgenfrei schlafen und dich auf jeden Tag im Studium freuen.

Stattdessen

  • Fühlst du dich müde vom erfolglosen Lernen?
  • Weißt du nicht, wo du anfangen sollst?
  • Macht es dich verzweifelt, dass du immer nur Misserfolge hast?
  • Denkst du, dass dein Studium dich unglücklich macht und du keine Erfolge oder Fortschritte erzielen kannst?
Ich verstehe das Problem und kann dir helfen!
→ Melde dich jetzt zum kostenlosen Erstgespräch an!

Lernprobleme und Sorgen sind im Studium alltäglich. Ich selbst hatte auch Lernprobleme und Sorgen, das Studium zu schaffen, aber ich habe neue Lernmethoden entdeckt und konnte dadurch erfolgreich lernen. Ich glaube nicht, dass Lernen für jeden unmöglich ist. Ich wollte die richtigen Lerntechniken und Lernmethoden finden und das ist mir gelungen. Lass mich dir mit meinen Erfahrungen auch bei deinem Problem helfen, gemeinsam finden wir einen Weg. In meiner akademischen Abschlussarbeit habe ich eine Studie entwickelt, die bei Prüfungsangst und Lernproblemen helfen kann.


Worum geht es bei meinem Angebot?

Als Lerncoach habe ich ein 7-wöchiges Online-Coaching-Programm entwickelt, das speziell auf Studierende mit Lernproblemen und Prüfungsangst zugeschnitten ist.

Während dieser Zeit begleite ich dich als Lerncoach zu deinen Zielen, dein Studium schnell und erfolgreich abzuschließen und mehr Lernerfolg, Motivation und Konzentration zu erlangen.


Wie läuft es genau ab?

  • Das Coaching-Programm dauert 7 Wochen.
  • Am Anfang definieren wir genau deinen individuellen Schwerpunkt für das Coaching.
  • Während dieser Zeit bekommst du von mir bestimmte Aufgaben, die dir helfen, kontinuierlich gegen Prüfungsangst vorzugehen.
  • Im Programm sind außerdem Einzelcoachings inbegriffen, wo wir deine Fortschritte gemeinsam überprüfen und gegebenenfalls Problemthemen behandeln.
  • Die Lernfortschritte werden in einem Lernjournal dokumentiert, sodass bei aktiver Mitarbeit in 49 Tagen eine Veränderung stattfindet.
  • Unsere Zusammenarbeit findet bequem von zu Hause übers Internet statt. Die einzelnen Coaching-Einheiten werden per Videokonferenz durchgeführt.

Warum ich?
  • Durch mein eigenes Studium und meine Arbeit als Tutorin im Studienzentrum Wien der Fernuniversität in Hagen kenne ich die Schwierigkeiten, die sich im Laufe des Studiums ergeben, und kann darauf eingehen.
  • Als Lerncoach habe ich bereits mehrere Studierende erfolgreich begleitet und ihnen geholfen, ihre Lernprobleme zu überwinden und ihr Studium erfolgreich abzuschließen.
  • Mir ist es wichtig, individuell auf jeden Studierenden einzugehen und gemeinsam eine passende Lösung zu finden.
Nach dem Abschluss des Online-Coachings-Programms
  • Wendest du neue Denkwerkzeuge und Motivationsübungen aktiv im Lernprozess an.
  • Entwickelst du neue Kompetenzen - Fähigkeiten, die dir beim Lernen und gegen die Prüfungsangst helfen.
  • Wirst du wissen, wie du dein Studium organisieren kannst.
  • Wird das Thema Lernen dir wieder Freude bereiten.

Möchtest du endlich erfolgreich und ohne Sorgen durch dein Studium gehen? Lass mich dir dabei helfen! Melde dich jetzt zum kostenlosen Erstgespräch an und wir finden gemeinsam heraus, wie ich dich unterstützen kann. Wir definieren deine individuellen Ziele und legen den Fokus auf deine persönlichen Herausforderungen. Nutze diese Chance und starte noch heute den Weg zu mehr Lernerfolg, Motivation und Konzentration im Studium.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!




 Starte mit mir gemeinsam dein leistungsorientiertes, erfolgreiches Gehirn.

Fühlst du dich angesprochen? Dann lass uns diesen Weg gemeinsam gehen und melde dich gerne zum kostenlosen Erstgespräch unter office@meg-denkwelt.at oder +43 699 111 96 221 (Tel) an.

Meinungen und Erfahrungsberichte unserer Klienten Lerncoaching:

Erfahrungsbericht Lerncoaching

Fiona 24 Jahre 4.Semester Studium: Betriebswirtschaft

Als Studentin im 4. Semester meines Betriebswirtschaftsstudiums habe ich mich oft überfordert und frustriert gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass ich keine effektiven Lernmethoden hatte und dass ich keinen klaren Lernplan hatte, um meine Ziele zu erreichen. Dies führte zu einem Mangel an Lernmotivation und oft dazu, dass ich die Hausaufgaben und Prüfungsvorbereitungen auf den letzten Drücker erledigte.

Ich beschloss, ein Lerncoaching zu suchen, um mir bei diesen Problemen zu helfen. Ich hatte Glück, einen Coach zu finden, der auf Betriebswirtschaft spezialisiert war und der auch einen starken Fokus auf die persönliche Entwicklung hatte.

Der Coach half mir dabei, meine Ziele zu definieren und einen effektiven Lernplan zu erstellen, der auf meine individuellen Bedürfnisse und Lernstile abgestimmt war. Wir haben auch verschiedene Lernmethoden durchgearbeitet, um herauszufinden, welche am besten für mich funktionieren.

Durch das Coaching habe ich nicht nur meine Lernmethoden verbessert, sondern auch meine Lernmotivation und mein Selbstvertrauen gestärkt. Der Coach half mir auch dabei, meine Ziele klar zu definieren und realistische Schritte zu setzen, um sie zu erreichen.

Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung, die ich durch das Lerncoaching erhalten habe. Ich fühle mich jetzt besser gerüstet, um meine Prüfungen zu bestehen und meine Ziele im Studium und darüber hinaus zu erreichen.

Erfahrungsbericht Lerncoaching

Manuel 35 Jahre 3.Semester Ferstudium: Informatik

Ich hatte das Vergnügen, ein Lerncoaching bei meinem Coach zu absolvieren, und ich muss sagen, dass ich begeistert bin! Vorher hatte ich Schwierigkeiten mit dem Lernen und dem Erreichen meiner Ziele in meinem Ferstudium der Informatik. Ich fühlte mich oft überfordert und verlor schnell die Motivation. Aber mein Coach hat mir geholfen, all diese Probleme zu überwinden und mich auf den richtigen Weg zu bringen.

Zu Beginn meiner Coaching-Sitzungen erkannte ich, dass ich keine effektiven Lernmethoden hatte. Ich las viel, aber ich konnte mir die Informationen nicht wirklich merken. Mein Coach half mir dabei, meine Lerntechniken zu verbessern und Strategien zu entwickeln, die zu meinem persönlichen Lernstil passten. Ich lernte, wie ich meine Aufmerksamkeit verbessern und mich besser auf das Wesentliche konzentrieren konnte.

Ich hatte auch Probleme damit, einen Lernplan zu erstellen und mich selbst zu organisieren. Ich war oft überwältigt von der Menge an Arbeit, die ich zu erledigen hatte, und hatte Schwierigkeiten, die Prioritäten zu setzen. Mein Coach hat mir geholfen, meine Ziele in kleine Schritte zu unterteilen und mir geholfen, einen realistischen Lernplan zu erstellen, den ich einhalten konnte.

Eine weitere Herausforderung war, dass ich keine Lernmotivation hatte. Ich war oft müde und hatte keine Lust, meine Lernzeit effektiv zu nutzen. Mein Coach half mir, meine Motivation zu steigern, indem er mich ermutigte, kleine Erfolge zu feiern und mir auch Möglichkeiten zeigte, wie ich das Lernen angenehmer gestalten konnte. So konnte ich mich wieder auf meine Ziele konzentrien.

Ein weiteres Problem war, dass ich mich in der Online-Umgebung oft verloren fühlte. Es gab so viel Information, und ich hatte Schwierigkeiten, eine klare Struktur in meinen Studienalltag zu bringen. Mein Coach half mir dabei, eine Struktur zu schaffen, die es mir ermöglichte, mein Studium effektiver und strukturierter zu gestalten.

Als Fernstudent war es oft schwierig, alleine zu lernen. Es gab keine Klassenkameraden oder Lehrer, mit denen ich sprechen konnte. Mein Coach half mir, diesen Nachteil zu überwinden, indem er mir Unterstützung und Ratschläge gab, wann immer ich ihn brauchte. Er war immer da, um mich zu ermutigen und mir den Rücken zu stärken.

Insgesamt war mein Lerncoaching eine unglaublich wertvolle Erfahrung. Mein Coach half mir, meine Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern und meine Lernziele zu erreichen. Ich würde das Lerncoaching jedem empfehlen, der seine Fähigkeiten verbessern und seine Ziele erreichen möchte. Vielen Dank, dass du mir geholfen hast, mein Bestes zu geben!


Erfahrungsbericht Lerncoaching

Lukas 21 Jahre 2.Semester Studium: Rechtswissenschaften

Ich möchte gerne meine Erfahrungen mit dem Lerncoaching teilen, das ich in Anspruch genommen habe. Ich bin Lukas, 21 Jahre alt und studiere im zweiten Semester Rechtswissenschaften. Vor dem Coaching hatte ich einige Probleme mit meinem Lernverhalten. Ich wusste nicht, welche Lernmethoden für mich am besten funktionieren und hatte daher auch keinen Lernplan. Das führte dazu, dass ich oft nicht wusste, wie ich am besten lernen sollte und mich dementsprechend auch nicht richtig motivieren konnte.

Das Problem wurde durch die aktuelle Situation noch verschärft, da so viel online stattfindet und ich mich oft überfordert fühlte. Es gab so viele Informationen und Materialien online, dass ich oft nicht wusste, wo ich anfangen sollte und wie ich alles unter einen Hut bringen soll.

Durch das Lerncoaching habe ich aber eine Menge gelernt. Der Coach hat mir verschiedene Lernmethoden und -techniken vorgestellt und wir haben gemeinsam herausgefunden, welche für mich am besten funktionieren. Dadurch konnte ich meinen Lernplan aufstellen und mich viel besser organisieren.

Der Coach hat mich auch motiviert und mir gezeigt, dass ich viel mehr erreichen kann, als ich ursprünglich dachte. Durch seine Unterstützung konnte ich mich viel besser auf meine Aufgaben konzentrieren und mich auch für schwierige Themen motivieren.

Ich bin sehr dankbar für die Hilfe, die ich durch das Lerncoaching erhalten habe. Ich fühle mich jetzt viel besser gerüstet für meine Prüfungen und bin auch im Alltag viel motivierter und produktiver. Ich kann das Lerncoaching jedem empfehlen, der ähnliche Probleme hat wie ich und nicht weiß, wie man am besten lernen sollte.


Erfahrungsbericht Lerncoaching

Milo 27 Jahre 3.Semester Studium: Literaturwissenschaften

Ich hatte das Glück, ein Lerncoaching für mein Studium der Literaturwissenschaften in Anspruch nehmen zu können. Ich bin Milo, 27 Jahre alt und befinde mich im dritten Semester meines Studiums. Vor dem Coaching hatte ich einige Probleme, die mir das Lernen erschwerten. Ich hatte Schwierigkeiten bei der Lernorganisation, da ich nicht wusste, wie ich am effektivsten lernen konnte. Zudem hatte ich kaum Zeit für das Lernen, was mich sehr gestresst hat. Ich hatte das Gefühl, dass ich trotz des vielen Lernstoffs, den ich mir angesehen habe, nichts gemerkt habe. Diese Situation hat mich sehr belastet und ich wusste nicht, wie ich aus diesem Teufelskreis ausbrechen konnte.

Dank des Lerncoachings konnte ich jedoch sehr schnell Fortschritte machen. Der Coach half mir dabei, meine Lernorganisation zu verbessern. Gemeinsam haben wir herausgefunden, welche Lernmethode am besten zu mir passt und wie ich meinen Lernstoff am effektivsten aufteilen kann. Zudem hat mir der Coach einige Zeitmanagement-Techniken gezeigt, die mir sehr geholfen haben, meine Zeit besser zu nutzen. So konnte ich endlich eine Balance zwischen meinem Studium und meiner Freizeit finden, die mir auch die nötige Erholung gab.

Der Coach hat auch meine Motivation gesteigert, indem er mich ermutigte, meine Ziele zu visualisieren und meine Erfolge zu feiern. Ich merkte schnell, dass ich durch das Lerncoaching mehr lernte und dass es mir auch mehr Spaß machte. Ich hatte das Gefühl, dass ich endlich auf dem richtigen Weg war und dass ich meine Ziele erreichen konnte.

Insgesamt kann ich das Lerncoaching jedem empfehlen, der Schwierigkeiten beim Lernen hat. Ich konnte meine Lernorganisation verbessern, mehr Zeit für mich finden und endlich wieder Erfolge im Studium feiern. Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung des Coaches und kann das Lerncoaching jedem nur ans Herz legen.











weitere Erfahrungsberichte

 

kein Lernplan

Julia (19 Jahre) hatte eine Aufnahmeprüfung und wusste nicht, wo sie zum Lernen anfangen soll.

Im Intensiv-Lerncoaching-Programm erstellten wir einen für sie passenden Lernplan. Eine Lernroutine half ihr, sich schneller auf Lernen zu konzentrieren. Sie lernte neue Lernorganisations-Tools und bekam einen Überblick über den Lernstoff. Mit den zu ihr passenden Lernmethoden wurde auch der Lernalltag wieder mit Freude gemeistert.

Durch das neue Zeitmanagement schaffte es Julia auch mehr Zeit für ihre Freizeitaktivitäten aufzubringen.

Die Aufnahmeprüfung gelang ihr gut.

Erfahrungsbericht Lerncoaching

 

Zeit, wo nur anfangen?

Anna (28 Jahre) hatte Probleme sich ihre Lernaufgaben zu organisieren.

Sie hatte Probleme sich die Zeit und den Lernstoff richtig einzuteilen. Besonders störte sie, dass sie nie mit ihren Aufgaben zu dem gewünschten Ende kam. Sie wurde zwar fertig, hatte aber immer das Gefühl, dass ihre Arbeiten viel besser sein könnten.

 Es fehlte ihr an Zeitmanagement-Methoden und an Lernmethoden. Vor dem Coaching lernte sie ohne einen genauen Zeitplan. Täglich war sie mit ihrem Lernergebnis unzufrieden und langsam verlor sie die Freude am Lernen.

Mit dem Lerncoaching-Premium-Programm „In 49 Tagen zum Erfolg“ lernte Anna neue Zeitmanagement-Methoden kennen. Mit einem realistischen Tagesplan mit genauer Zeitangabe kam sie besser durch den Lernalltag. Zum Thema Lernen wurden ihre neuen effizienteren Lernmethoden gezeigt, von denen sie die für sie am besten geeignete Methode fand. Sie lernte sich die Zeit gut einzuteilen und den eigenen Lernweg effizient zu meistern. Ihr Lernen wurde zu einem beschleunigten Lernen. Nun machte Anna lernen wieder Freude und sie kann ihre Erfolge genießen.

Erfahrungsbericht Lerncoaching

 

Ich kann mir nichts merken

Ralf (31 Jahre) konnte das gelernt in sich nicht merken.

Im Lerncoaching-Premium-Programm „In 49 Tagen zum Erfolg“ lernte Ralf neue Methoden kennen. Besonders mit der Methode des Active Recall konnte Ralf sein Wissen besser abrufen. Dadurch, dass er gewissenhaft sein Wissen kontrollierte, konnte er das Gelernte besser merken. Ein weiterer positiver Effekt war, dass durch die Coachings auch seine Konzentrationsfähigkeit sich deutlich verbesserte. Das Lernen erfüllte ihn wieder und seine Noten verbesserten sich erheblich.

Kontakt

Anschrift

Österreich

Mail
Telefonnummer