Lerncoaching im Studium

Lernprobleme? Organisationsprobleme im Studium? Prokrastination?

Lerncoaching im Studium

Lernprobleme? Prokrastination? Fehlende Motivation? 

  • Lernen mit Freude!
  • Bessere Noten - leichter Lernen!
  • Mehr Zeit durch richtiges Lernen!

Premium-Coaching-Programm - Dauer: 3-7 Wochen

Hast du Lernprobleme im Studium? Ich biete dir ein Online-Coaching-Programm an!

Studienerfolg ohne Stress – Dein individuelles Lerncoaching wartet auf dich!

Liebe Studentin, Lieber Student,


bist du es leid, dich im Studium überfordert und frustriert zu fühlen? Der Mangel an effektiven Lerntechniken und die fehlende Motivation können zu echten Hindernissen werden. Doch keine Sorge, denn ich bin hier, um dir eine bessere Möglichkeit zu zeigen, wie du dein Studium meistern kannst!

Kommt es dir bekannt vor?

  • Du möchtest richtig lernen, um dein Studium erfolgreich zu absolvieren?
  • Du hast Lernschwierigkeiten und möchtest diese überwinden?
  • Du fragst dich, welche Lernmethoden für dich ideal sind, um schnell und erfolgreich dein Studium zu absolvieren?
  • Du möchtest dein Wissen schnell und effektiv erwerben.
  • Du brauchst Hilfe bei der Prokrastination und möchtest organisiert durch dein Studium gehen.
  • Du möchtest sorgenfrei schlafen und dich auf jeden Tag im Studium freuen.

Stattdessen

  • Fühlst du dich müde vom erfolglosen Lernen?
  • Weißt du nicht, wo du anfangen sollst und leidest vielleicht unter Prokrastination?
  • Macht es dich verzweifelt, dass du immer nur Misserfolge hast?
  • Denkst du, dass dein Studium dich unglücklich macht und du keine Erfolge oder Fortschritte erzielen kannst?
Ich verstehe das Problem und kann dir helfen!
→ Melde dich jetzt zum kostenlosen Erstgespräch an!

Wer bin ich? 

Ich bin Monika, dein persönlicher Lerncoach, und ich verstehe die Herausforderungen, vor denen du stehst. Die Unsicherheit über die besten Lernmethoden, das Unwissen über alternative Ansätze und die Schwierigkeiten, die Motivation aufrechtzuerhalten, sind nur einige der Probleme, die viele Studenten teilen. Aber gemeinsam können wir das ändern!


Was biete ich an? 

Stell dir vor, du könntest dein Studium mit Leichtigkeit bewältigen und dabei sogar noch Spaß haben. Das ist genau das, was ich dir als dein Lerncoach bieten kann. Wir werden gemeinsam an maßgeschneiderten Lösungen arbeiten, um deine individuellen Bedürfnisse und Ziele zu erfüllen.

Als Lerncoach habe ich ein 7-wöchiges Online-Coaching-Programm entwickelt, das speziell auf Studierende mit Lernproblemen und Prüfungsangst zugeschnitten ist.

Während dieser Zeit begleite ich dich als Lerncoach zu deinen Zielen, dein Studium schnell und erfolgreich abzuschließen und mehr Lernerfolg, Motivation und Konzentration zu erlangen.

  • Effektives Lerncoaching für Studenten
  • Online Lerncoaching zur Prüfungsvorbereitung
  • Lerncoaching für bessere Lernstrategien
  • Lerncoaching gegen Prokrastination
  • Lerncoaching für Studium an der Fernuniversität
  • Maßgeschneidertes Prüfungscoaching
  • Lerncoaching zur Steigerung des Lernerfolgs
  • Individuelles Coaching für schnelleres Lernen
  • Lernprobleme lösen mit professionellem Lerncoaching

Wie kann ich dir helfen? 

Vielleicht kennst du das Gefühl, dass Informationen einfach nicht im Kopf bleiben wollen. Genau hier setze ich an – mit gehirnentsprechenden Lernmethoden, die auf die Funktionsweise deines Gehirns abgestimmt sind. Visualisierungstechniken haben schon vielen geholfen, ihr Wissen besser zu speichern. Oder vielleicht hast du Schwierigkeiten, dich zu konzentrieren? Wir werden Techniken zur Steigerung deiner Konzentration entwickeln mit einem klaren Plan und auf dich abgestimmten Lernzielen, wirst du eine bessere Konzentration erhalten.


Worauf wartest du noch? 

Bist du bereit, dein Studium auf ein neues Level zu bringen? Dann lass uns gemeinsam daran arbeiten! Kontaktiere mich noch heute für ein kostenloses Erstgespräch, und gemeinsam finden wir Wege, wie du schneller und effektiver lernen kannst, um deinem Erfolg einen großen Schritt näherzukommen.

Dein Erfolg ist meine Mission! Ich freue mich darauf, von dir zu hören und dich auf dem Weg zu deinem Erfolg zu begleiten!


Möchtest du endlich erfolgreich und ohne Sorgen und ohne Prokrastination durch dein Studium gehen? Lass mich dir dabei helfen! 

Melde dich jetzt zum kostenlosen Erstgespräch an und wir finden gemeinsam heraus, wie ich dich unterstützen kann. Wir definieren deine individuellen Ziele und legen den Fokus auf deine persönlichen Herausforderungen. Nutze diese Chance und starte noch heute den Weg zu mehr Lernerfolg, Motivation und Konzentration im Studium.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!

Häufig gestellte Fragen:


  • Schneller Lernen: Studienerfolg ohne Stress!

    • Bei meinem Lerncoaching-Programm stehen effektive Lerntechniken und individuelle Lösungen im Fokus, um Studienerfolg ohne Stress zu ermöglichen.
  • Wie lernt man am besten im Studium?

    • Durch gehirnentsprechende Lernmethoden, individuell angepasste Techniken und maßgeschneiderte Lernpläne, die auf die Funktionsweise des Gehirns abgestimmt sind.
  • Was ist die beste Lernmethode?

    • Die beste Lernmethode variiert je nach Person. Mein Coaching-Programm bietet personalisierte Lösungen und Techniken, um die effektivste Lernmethode für jeden Studierenden zu finden.
  • Wie viele Stunden sollte man Lernen?

    • Die optimale Lernzeit ist individuell verschieden. In meinem Coaching-Programm unterstütze ich Studierende dabei, ihre Lernzeit effektiv zu nutzen und individuelle Lernpausen einzuplanen.
  • Wie kann man in kurzer Zeit viel Lernen?

    • Durch gezielte Techniken, individuelle Lernpläne und effektive Lerntechniken können Studierende in kurzer Zeit mehr lernen und den Studienerfolg steigern.
  • Wie viele Seiten kann man an einem Tag auswendig lernen?

    • Die Menge der auswendig zu lernenden Seiten variiert individuell. Mein Coaching-Programm fördert nicht nur das Auswendiglernen, sondern auch das Verständnis des Lernstoffes für langfristiges Wissen.
  • Wieso kann ich mir Gelerntes nicht merken?

    • Gemeinsam werden wir durch gehirnentsprechende Lernmethoden und Visualisierungstechniken an Lösungen arbeiten, um Gelerntes besser im Gedächtnis zu behalten.
  • Wie lange bleibt Gelerntes im Kopf?

    • Durch meine Coaching-Techniken wird nicht nur kurzfristiges, sondern auch langfristiges Wissen gefördert, um nachhaltigen Studienerfolg zu gewährleisten.
  • Was machen wenn man beim Lernen nichts hängen bleibt?

    • Bei Lernschwierigkeiten entwickeln wir gemeinsam Lösungen und individuelle Lernstrategien, um das Gelernte besser zu verankern.
  • Wie lange sollte man nach dem Lernen kein Fernsehen?

    • Die Nachbereitungszeit nach dem Lernen variiert. In meinem Coaching-Programm helfen wir Studierenden, effektive Auszeiten zu planen und sich zu erholen.
  • Was ist die beste Zeit zum Lernen?

    • Die beste Lernzeit ist individuell verschieden. Mein Coaching-Programm unterstützt Studierende dabei, ihre persönliche optimale Lernzeit zu identifizieren.
  • Warum soll man vor dem Schlafen lernen?

    • Strategien des Coaching-Programms können auch vor dem Schlafen angewendet werden, um das Gelernte besser zu verankern und den Schlaf für eine effektive Verarbeitung zu nutzen.
  • Sollte man nach dem Lernen ans Handy?

    • In meinem Coaching-Programm wird auch der Umgang mit Technologien besprochen, um Studierende dabei zu unterstützen, effektive Lerngewohnheiten zu entwickeln und Ablenkungen zu minimieren.

 Starte mit mir gemeinsam dein leistungsorientiertes, erfolgreiches Gehirn.

Fühlst du dich angesprochen? Dann lass uns diesen Weg gemeinsam gehen und melde dich gerne zum kostenlosen Erstgespräch unter office@meg-denkwelt.at oder +43 699 111 96 221 (Tel) an.

Meinungen und Erfahrungsberichte unserer Klienten Lerncoaching:

Erfahrungsbericht Lerncoaching

Fiona 24 Jahre 4.Semester Studium: Betriebswirtschaft

Als Studentin im 4. Semester meines Betriebswirtschaftsstudiums habe ich mich oft überfordert und frustriert gefühlt. Ich hatte das Gefühl, dass ich keine effektiven Lernmethoden hatte und dass ich keinen klaren Lernplan hatte, um meine Ziele zu erreichen. Dies führte zu einem Mangel an Lernmotivation und oft dazu, dass ich die Hausaufgaben und Prüfungsvorbereitungen auf den letzten Drücker erledigte.

Ich beschloss, ein Lerncoaching zu suchen, um mir bei diesen Problemen zu helfen. Ich hatte Glück, einen Coach zu finden, der auf Betriebswirtschaft spezialisiert war und der auch einen starken Fokus auf die persönliche Entwicklung hatte.

Der Coach half mir dabei, meine Ziele zu definieren und einen effektiven Lernplan zu erstellen, der auf meine individuellen Bedürfnisse und Lernstile abgestimmt war. Wir haben auch verschiedene Lernmethoden durchgearbeitet, um herauszufinden, welche am besten für mich funktionieren.

Durch das Coaching habe ich nicht nur meine Lernmethoden verbessert, sondern auch meine Lernmotivation und mein Selbstvertrauen gestärkt. Der Coach half mir auch dabei, meine Ziele klar zu definieren und realistische Schritte zu setzen, um sie zu erreichen.

Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung, die ich durch das Lerncoaching erhalten habe. Ich fühle mich jetzt besser gerüstet, um meine Prüfungen zu bestehen und meine Ziele im Studium und darüber hinaus zu erreichen.


Erfahrungsbericht Lerncoaching 

Sahra 23 Jahre 4.Semester Studienrichtung: Psychologie

Ich hatte schon immer eine Leidenschaft für Psychologie, aber irgendwie schien das Studium mehr Frust als Freude zu bringen. Die ersten beiden Semester waren von Prokrastination und Lernfrust geprägt. Ich fand mich ständig in der endlosen Schleife des Aufschiebens wieder, während der Berg an unerledigten Aufgaben immer höher wurde. Problem: Lernfrust und Prokrastination Die Vorlesungen waren interessant, aber ich konnte mich einfach nicht dazu durchringen, die Bücher zu öffnen und wirklich tief in die Materie einzutauchen. Jedes Mal, wenn ich versuchte zu lernen, fand ich tausend Gründe, warum es gerade nicht der richtige Zeitpunkt war. Das führte zu einem ständigen Gefühl von Überforderung und Misserfolg. 

Ich erkannte, dass ich Hilfe brauchte, um aus diesem Teufelskreis auszubrechen. Nach einer verzweifelten Internetrecherche stolperte ich über das Konzept des Lerncoachings. Ich entschied mich, einen Lerncoach aufzusuchen, der sich auf die Themen Lernfrust und Prokrastination spezialisiert hatte. 

Die Sitzungen begannen mit einem lockeren Gespräch, in dem wir über meine Ziele, Ängste und Hindernisse sprachen. Der Coach half mir dabei, meine Prioritäten zu setzen und realistische Ziele zu formulieren. Die Strategien, die ich im Coaching erlernte, waren nicht nur auf das Studium anwendbar, sondern auch auf mein tägliches Leben. Wir arbeiteten daran, effektive Zeitmanagement-Techniken zu entwickeln, um meine Aufgaben in überschaubare Schritte zu unterteilen. Außerdem half mir der Coach, meine inneren Blockaden zu erkennen und konstruktive Wege zu finden, um sie zu überwinden. Nach einigen Wochen intensiven Coachings begann ich, Veränderungen in meinem Lernverhalten zu bemerken. 

Der Lernfrust nahm ab, und ich konnte mich besser auf meine Aufgaben konzentrieren, ohne ständig in die Prokrastinationsfalle zu tappen. Die Unterstützung des Lerncoachs war wie ein Licht am Ende des Tunnels, das mir half, meine Leidenschaft für Psychologie wiederzuentdecken. Insgesamt war das Lerncoaching für mich ein absoluter Gamechanger. 
Es hat nicht nur meine Studienerfahrung verbessert, sondern auch meine Fähigkeiten im Umgang mit Stress und Herausforderungen im Alltag gestärkt. 

Wenn jemand mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hat, würde ich Lerncoaching definitiv als einen Weg empfehlen, um die Kontrolle zurückzugewinnen und wieder Freude am Lernen zu finden.


Erfahrungsbericht Lerncoaching

Manuel 35 Jahre 3.Semester Fernstudium: Wirtschaftsinformatik

Mein Name ist Manuel, ich bin 35 Jahre alt und befinde mich im 3. Semester meines Fernstudiums in Wirtschaftsinformatik. Vor meinem Lerncoaching bei MEG-Denkwelt stand ich vor erheblichen Herausforderungen. Das Lernen bereitete mir Schwierigkeiten, und die Balance zwischen Studium, Arbeit und Familie schien fast unmöglich.

Mein Coach spielte eine entscheidende Rolle dabei, meine Lernprobleme zu überwinden und mich wieder auf Kurs zu bringen. Zu Beginn erkannte ich, dass meine bisherigen Lernmethoden ineffektiv waren. Das Lesen allein reichte nicht aus, um Informationen zu behalten. 

Durch das Coaching verbesserte ich meine Lerntechniken und entwickelte individuelle Strategien. Die Organisation stellte eine weitere Hürde dar. Mein Coach half mir dabei, klare Ziele zu setzen, einen realistischen Lernplan zu erstellen und die Prioritäten richtig zu setzen. Die Motivation war ein weiteres Problem. Erschöpfung und fehlende Lust aufs Lernen waren allgegenwärtig. Durch die Unterstützung meines Coaches lernte ich, kleine Erfolge zu feiern und mein Lernen angenehmer zu gestalten. 

Die Online-Umgebung war für mich oft verwirrend. Mein Coach half dabei, Struktur in mein Studium zu bringen und eine effektive Lernroutine zu etablieren. 

Als Fernstudent fehlte mir der Austausch mit Kommilitonen und Lehrern. Hierüber half mir mein Coach hinweg, indem er stets unterstützend zur Seite stand. Insgesamt war das Lerncoaching eine unschätzbar wertvolle Erfahrung. Dank meines Coaches konnte ich meine Fähigkeiten verbessern, meine Ziele erreichen und das Beste aus meiner Studienzeit herausholen. 

Ich kann das Lerncoaching bei MEG-Denkwelt jedem empfehlen, der seine Fähigkeiten stärken und erfolgreich studieren möchte. Vielen Dank!

Erfahrungsbericht Lerncoaching

Lukas 22 Jahre 3.Semester Studium: Rechtswissenschaften

Ich möchte gerne meine Erfahrungen mit dem Lerncoaching teilen, das ich in Anspruch genommen habe. Ich bin Lukas, 22 Jahre alt und studiere im dritten Semester Rechtswissenschaften. Vor dem Coaching hatte ich einige Probleme mit meinem Lernverhalten. Ich wusste nicht, welche Lernmethoden für mich am besten funktionieren und hatte daher auch keinen Lernplan. Das führte dazu, dass ich oft nicht wusste, wie ich am besten lernen sollte und mich dementsprechend auch nicht richtig motivieren konnte.

Das Problem wurde durch die aktuelle Situation noch verschärft, da so viel online stattfindet und ich mich oft überfordert fühlte. Es gab so viele Informationen und Materialien online, dass ich oft nicht wusste, wo ich anfangen sollte und wie ich alles unter einen Hut bringen soll.

Durch das Lerncoaching habe ich aber eine Menge gelernt. Der Coach hat mir verschiedene Lernmethoden und -techniken vorgestellt und wir haben gemeinsam herausgefunden, welche für mich am besten funktionieren. Dadurch konnte ich meinen Lernplan aufstellen und mich viel besser organisieren.

Der Coach hat mich auch motiviert und mir gezeigt, dass ich viel mehr erreichen kann, als ich ursprünglich dachte. Durch seine Unterstützung konnte ich mich viel besser auf meine Aufgaben konzentrieren und mich auch für schwierige Themen motivieren.

Ich bin sehr dankbar für die Hilfe, die ich durch das Lerncoaching erhalten habe. Ich fühle mich jetzt viel besser gerüstet für meine Prüfungen und bin auch im Alltag viel motivierter und produktiver. Ich kann das Lerncoaching jedem empfehlen, der ähnliche Probleme hat wie ich und nicht weiß, wie man am besten lernen sollte.


Erfahrungsbericht Lerncoaching

Milo 27 Jahre 3.Semester Studium: Medizin

Ich bin Milo, 27 Jahre alt und gerade im dritten Semester meines Medizinstudiums. Warum ich erst jetzt studiere? Nun, nach der Schule wollte ich die Welt sehen und habe eine Weile im Ausland gearbeitet. Ich hatte das Glück, verschiedene Kulturen kennenzulernen, aber irgendwann hat mich der Wunsch nach einem medizinischen Studium eingeholt.


Bevor ich das Lerncoaching hatte, war mein Uni-Leben ziemlich chaotisch. Ich hatte Null Plan von effektivem Lernen, und die Zeit schien mir immer davonzulaufen. Das hat mich echt gestresst, denn trotz des vielen Lernstoffs hatte ich das Gefühl, dass kaum etwas hängenblieb.


Das Coaching bei MEG-DenkWelt war die Lösung für mich. Der Coach und ich haben zusammen meine Lernstrategien überarbeitet, coole Tricks für Zeitmanagement ausgetauscht und sogar meine Motivation aufgepimpt. 

Plötzlich lief das Lernen nicht nur besser, sondern es machte sogar Spaß!


Wenn jemand von euch auch mit Lernproblemen kämpft, kann ich das Lerncoaching echt empfehlen. Es hat mir geholfen, meinen Weg im Studium zu finden, mehr Freizeit zu haben und endlich wieder Erfolge zu feiern.

Kontakt

Anschrift

Österreich

Mail
Telefonnummer