Prüfungsangst und Blackout - Story

Prüfungsangst und Blackout - Story

Dazu eine kurze Story vom kleinen Delphin:

Der kleine Delphin

delphin1pngDer kleine Delphin schwamm vergnügt im Meer und liebte es über Wellen zu springen. Er war einer der besten Wellenspringer in seiner Gruppe der jungen Delphine. Tagtäglich tummelten sich die Delphine in der sonnigen Bucht und perfektionierten ihre Sprünge.

Eines Tages kam einer der erwachsenen Delphine zu der Gruppe der jungen Delphine und erklärte ihnen, dass in einer Woche eine Prüfung in Wellenspringen stattfindet. Jeder der jungen Delphine, der diese Prüfung besteht, wird in die Gruppe der erwachsenen Delphine aufgenommen und darf mit ihnen ins offene Meer schwimmen, wo die Wellen viel höher sind.

Nun übten die jungen Delphine fleißig. Besonders intensiv trainierte der kleine Delphin. Schon immer träumte er von den großen Wellen und er freute sich schon sehr aufs offene Meer schwimmen zu dürfen. Zwei Tage vor der Prüfung bekam der kleine Delphin plötzlich Zweifel und Angst, die Prüfung nicht zu bestehen. Es begann sein Herz wie wild zu pochen und er war sehr traurig. Immer wieder überlegte er sich, wie er seine Technik verbessern konnte. Schnell aber verwarf er seinen Plan wieder und stellte einen anderen Plan auf, den er wieder nicht ausführte. So verwirrt und ohne Selbstvertrauen trat er zur großen Prüfung an und er versagte. Alle seine Freunde schafften mit Leichtigkeit die Prüfung, nur er wusste auf einmal nicht mehr, wie man wellenspringt. Was sollte er nun tun?